Seit  über 75 Jahren wird auf Qualität gesetzt

Seemann an der Ecke Bremer- von der Horst-Straße

Es war 1936 als sich Ludwig und Irmgard Seemann an der Ecke Bremer- von der Horst-Straße selbständig machten. Damit begann die nun schon über 65 jährige Geschichte der Fleischerei Seemann. Im Krieg ausgebombt wurde das Geschäft an den Westring (Ecke Gutenbergstraße) verlegt.

KuhSchattenIm Jahre 1953 wurde das Geschäft in die Kieler Straße in Kronshagen verlegt, wo es sich auch heute noch befindet.

1961 übernahmen die Brüder Eggert und Hans-Jürgen Seemann die Fleischerei und bauten es nach und nach mit Hilfe ihrer Frauen Christa und Christel weiter aus. So wurde 1972 die Produktions- und Verkaufsfläche nahezu verdoppelt. 1984 wurde dann ein weiteres Mal der Laden umgebaut, somit entsprach er der Leistungsfähigkeit der Fleischerei Seemann, deren guter Ruf durch holsteinische Landrauchspezialitäten, Aufschnittspezialitäten und hausgemachte Salate begründet ist.

AlterLadenSchattenNachdem sich Hans-Jürgen und Eggert Seemann in den Ruhestand begaben, traten nacheinander die Söhne von Eggert Seemann in das Geschäft ein. Dirk erlernte das Handwerk in Plön und studierte später Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Rosenheim, dieses Studium schloß er als Diplom Betriebswirt (FH) ab, Maik lernte in Kronshagen und absolvierte später seine Meisterprüfung in Frankfurt.

Maik und Dirk führen das Geschäft seit 1996 eigenständig. Sie erweiterten das Geschäft um die Geschäftsfelder Partyservice und Mittagstisch.

KronshagenWinterSchattenIm August 2000 wurde die Fleischerei Seemann in den Kreis der Fünf-Sterne-Fleischer aufgenommen, mit diesem Schritt  dokumentiert die Fleischerei Seemann die Qualität ihrer Produkte, ihre Orientierung am Kunden und ihre konsequente Serviceausrichtung.

Genauso wurde die Fleischerei vom Journal „der Feinschmecker“ in den Kreis der besten 500 Fleischereien Deutschlands aufgenommen.

Daneben lassen wir die Qualität unserer Produkte immer wieder durch unabhängige Prüfstellen prüfen. Seit Jahren werden Produkte mit dem CMA-Gütezeichen ausgezeichnet.

Die Qualität unserer Produkte beginnt bereits beim Einkauf. Hier haben wir verlässliche Familienunternehmen als Partner gefunden. Für den Bereich Schweinefleisch ist dies die Firma Wendt aus Hamburg, für den Bereich Rindfleisch die Privatschlachterei Vollertsen aus Satrup.

 

Über 75 Jahre Fleischerei Seemann

                    – eine Tradition der wir uns auch weiterhin verpflichtet fühlen.